Dachverband für Budotechniken NRW e.V.
Fachverband für Budo-Sport im Landessportbund Nordrhein-Westfalen

1. Oktober 2019 / Dachverband

Präsidium bestätigt

Auf der Mitgliederversammlung des Dachverbandes für Budotechniken Nordrheinn-Westfalen (DVB) am 30. September 2019 in Duisburg wurde das Präsidium des Verbandes bestätigt.

DVB-Präsident Dr. Axel Gösche (Judoverband) stellte sich wie auch die beiden Vizepräsidenten Antonio Barbarino (Taekwondo-Union NRW) und Thorsten Mesenholl (Kendoverband) zur Wiederwahl. Weitere Kandidaten gab es nicht. Die Wahlen durch die Vertreter der zehn anwesenden Mitgliedsverbände erfolgten einstimmig.

DVB-Präsident Dr. Axel Gösche (links), Vizepräsident Antonio Barbarino (rechts) mit DVB-Geschäftsführer Peter Frese. Auf dem Foto fehlt Vizepräsident Thorsten Mesenholl.


"Der Budoka"

der budoka 1-2/2020
Das Verbandsmagazin des Dachverbandes für Budotechniken Nordrhein-Westfalen e.V.
zum Magazin
zum Archiv
Bestellschein

Aktuelles

11. Februar 2020 / DOSB

5.000 Euro für vorbildliche Talentförderung

Das „Grüne Band für vorbildliche Talentförderung im Verein“ ist der bedeutendste Förderpreis im deutschen Nachwuchsleistungssport, den die Commerzbank und der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) seit 34 Jahren gemeinsam vergeben.

Weiterlesen ...

12. November 2019 / Dachverband

Übungsleiter C-Ausbildung Budo 2020

Die Termine der Übungsleiter C-Ausbildung Budo für das Jahr 2020 stehen fest. Teilnehmen können Sportler, die einem Fachverband im Dachverband für Budotechniken NW angehören.

Weiterlesen ...

 


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok