Dachverband für Budotechniken NRW e.V.
Fachverband für Budo-Sport im Landessportbund Nordrhein-Westfalen

1. Oktober 2019 / Dachverband

Präsidium bestätigt

Auf der Mitgliederversammlung des Dachverbandes für Budotechniken Nordrheinn-Westfalen (DVB) am 30. September 2019 in Duisburg wurde das Präsidium des Verbandes bestätigt.

DVB-Präsident Dr. Axel Gösche (Judoverband) stellte sich wie auch die beiden Vizepräsidenten Antonio Barbarino (Taekwondo-Union NRW) und Thorsten Mesenholl (Kendoverband) zur Wiederwahl. Weitere Kandidaten gab es nicht. Die Wahlen durch die Vertreter der zehn anwesenden Mitgliedsverbände erfolgten einstimmig.

DVB-Präsident Dr. Axel Gösche (links), Vizepräsident Antonio Barbarino (rechts) mit DVB-Geschäftsführer Peter Frese. Auf dem Foto fehlt Vizepräsident Thorsten Mesenholl.


"Der Budoka"

der budoka 10/2019
Das Verbandsmagazin des Dachverbandes für Budotechniken Nordrhein-Westfalen e.V.
zum Magazin
zum Archiv
Bestellschein

Aktuelles

1. Oktober 2019 / Dachverband

Präsidium bestätigt

Auf der Mitgliederversammlung des Dachverbandes für Budotechniken Nordrheinn-Westfalen (DVB) am 30. September 2019 in Duisburg wurde das Präsidium des Verbandes bestätigt.

Weiterlesen ...

6. September 2019 / LSB NRW

Förderprogramm „Moderne Sportstätte 2022“

Mit einem einzigartigen Förderprogramm unterstützt das Land Nordrhein-Westfalen die Sportvereine und Sportverbände im Land.

Weiterlesen ...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok