Dachverband für Budotechniken NRW e.V.
Fachverband für Budo-Sport im Landessportbund Nordrhein-Westfalen

Sambo

... ist eine russisch-sowjetische Kampfsportart, deren Wurzeln im japanischen Judo und Jiu-Jitsu und in europäischen wie sowjetischen Kampf- und Ringerkünsten liegen. Die militärisch genutzte „Selbstverteidigung ohne Waffen" kennt zwei Wettkampfstile: Das „Sport Sambo" ist ein Wettkampf mit ähnlichen Regeln wie im Judo oder olympischen Freistilringen, das „Combat Sambo" ähnelt modernen Mixed-Martial-Arts-Wettkämpfen. Letzteres erlaubt neben Würfen, Fixierungen und Hebeln auch Schläge und Tritte und Würgegriffe.

Fachverband: NWJV


"Der Budoka"

der budoka 10/2019
Das Verbandsmagazin des Dachverbandes für Budotechniken Nordrhein-Westfalen e.V.
zum Magazin
zum Archiv
Bestellschein

Aktuelles

1. Oktober 2019 / Dachverband

Präsidium bestätigt

Auf der Mitgliederversammlung des Dachverbandes für Budotechniken Nordrheinn-Westfalen (DVB) am 30. September 2019 in Duisburg wurde das Präsidium des Verbandes bestätigt.

Weiterlesen ...

6. September 2019 / LSB NRW

Förderprogramm „Moderne Sportstätte 2022“

Mit einem einzigartigen Förderprogramm unterstützt das Land Nordrhein-Westfalen die Sportvereine und Sportverbände im Land.

Weiterlesen ...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok