Dachverband für Budotechniken NRW e.V.
Fachverband für Budo-Sport im Landessportbund Nordrhein-Westfalen

Sambo

... ist eine russisch-sowjetische Kampfsportart, deren Wurzeln im japanischen Judo und Jiu-Jitsu und in europäischen wie sowjetischen Kampf- und Ringerkünsten liegen. Die militärisch genutzte „Selbstverteidigung ohne Waffen" kennt zwei Wettkampfstile: Das „Sport Sambo" ist ein Wettkampf mit ähnlichen Regeln wie im Judo oder olympischen Freistilringen, das „Combat Sambo" ähnelt modernen Mixed-Martial-Arts-Wettkämpfen. Letzteres erlaubt neben Würfen, Fixierungen und Hebeln auch Schläge und Tritte und Würgegriffe.

Fachverband: NWJV


"Der Budoka"

der budoka 1-2/2020
Das Verbandsmagazin des Dachverbandes für Budotechniken Nordrhein-Westfalen e.V.
zum Magazin
zum Archiv
Bestellschein

Aktuelles

11. Februar 2020 / DOSB

5.000 Euro für vorbildliche Talentförderung

Das „Grüne Band für vorbildliche Talentförderung im Verein“ ist der bedeutendste Förderpreis im deutschen Nachwuchsleistungssport, den die Commerzbank und der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) seit 34 Jahren gemeinsam vergeben.

Weiterlesen ...

12. November 2019 / Dachverband

Übungsleiter C-Ausbildung Budo 2020

Die Termine der Übungsleiter C-Ausbildung Budo für das Jahr 2020 stehen fest. Teilnehmen können Sportler, die einem Fachverband im Dachverband für Budotechniken NW angehören.

Weiterlesen ...

 


Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok