Dachverband für Budotechniken NRW e.V.
Fachverband für Budo-Sport im Landessportbund Nordrhein-Westfalen

Kick-Boxen

... ist eine moderne Wettkampfsportart, bei der das Schlagen mit Füßen und Händen wie bei den asiatischen Kampfsportarten (Karate, Kung-Fu oder Taekwondo) mit konventionellem Boxen verbunden wird. Beim Kickboxen sind Hände wie Fü.e mit einer Schutzausrüstung bedeckt. Der Sport, entstanden während der 70er Jahre in den USA, setzt hohe Anforderungen an die körperliche Verfassung des Übenden. Neben dem Wettkampf in seinen unterschiedlichen Disziplinen kann Kickboxen auch als reine Fitness-Sportart betrieben werden.

Fachverband: NWTV ITF-NW TU-NRW


"Der Budoka"

der budoka 4/2020
Das Verbandsmagazin des Dachverbandes für Budotechniken Nordrhein-Westfalen e.V.
zum Magazin
zum Archiv
Bestellschein

Aktuelles

23. März 2020 / LSB NRW

Coronavirus: Häufig gestellte Fragen von Vereinen

Welche Rechte haben die Mitglieder, wenn der Sport- und Trainingsbetrieb eingestellt wird?

Weiterlesen ...

11. Februar 2020 / DOSB

5.000 Euro für vorbildliche Talentförderung

Das „Grüne Band für vorbildliche Talentförderung im Verein“ ist der bedeutendste Förderpreis im deutschen Nachwuchsleistungssport, den die Commerzbank und der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) seit 34 Jahren gemeinsam vergeben.

Weiterlesen ...

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok